Sie sind hier: Home » Vier Ziele

Senioren

Senioren benötigen den vollen Zugang zum sozialen, gesellschaftlichen und kulturellen Leben.

Dazu gehören gesundheitliche Versorgung, Mobilität und Barrierefreiheit.

Die Einkaufsmöglichkeiten und der gegenseitige Austausch muss gesichert sein.

Möglich sind eine mobile ärztliche Versorgung und Räume für Treffen und Veranstaltungen in den Ortsteilen.

Im Pflegefall sollen sie so lange wie möglich im vertrauten Umfeld leben können.

Ich setze mich dafür ein, dass die Generation über dem
60. Lebensjahr eine politische Stimme bekommt.

Bild: Marcel Klose

Jugend

Junge Menschen sind als Teil der Gesellschaft in ihrer Interessenvertretung zu fördern.

Ihre Teilhabe in allen kommunalen Bereichen, insbesondere in Politik und Verwaltung, ist mein Ziel. Die entsprechenden Gesetzesvorgaben sind zügig umzusetzen.

Junge Menschen brauchen Raum für Ihren Austausch in der Gemeinde. Hier müssen Trägervereine wie die Arbeiterwohlfahrt oder der Humanistische Freidenkerbund Havelland motiviert werden, auch in Mühlenberge geeignete Projekte zu installieren.

Die Gemeinde sollte ebenfalls Elterninitiativen fördern, die sich ehrenamtlich mit Jugendlichen beschäftigen.

Die Jugend ist unsere Zukunft. Jeder in sie investierte Euro ist gut angelegt. Ihr für die Freizeitgestaltung nur ein Wartehäuschen an einer Bushaltestelle anzubieten, ist nicht akzeptabel.


Bild: colourbox

Ehrenamt

Viele Menschen in unserer Region setzen sich ehrenamtlich für andere Menschen ein.

Die Freiwilligen Feuerwehren, der Rettungsdienst, die Jugend- und Sozialarbeit sowie Willkommensinitiativen und Sportvereine sind gute Beispiele dafür. Auch im kulturellen Bereich gibt es in unserer Gemeinde ein hohes ehrenamtliches Engagement, das uns allen zu Gute kommt.

Diesen Menschen gebührt unser Dank und unsere Unterstützung.

Neben Information und Ausgabe der von der Landesregierung beschlossenen Retterprämie, dem Freiwilligenpass und der gemeinsamen Ehrenamtskarte der Länder Brandenburg und Berlin, müssen wir überlegen, wie wir auch kommunale Wertschätzungsideen entwickeln und zügig umsetzen.


Bild: Simone M. Neumann

Infrastruktur

Wir benötigen einen schnellen Internetzugang für die geplante Digitalisierung der Verwaltung. Es spart Zeit und Geld, wenn wir Behördengänge genauso unkompliziert wie derzeit das Onlinebanking von zu Hause erledigen können. Zu Informations- und Bildungszwecken benötigen wir ebenfalls, besonders im ländlichen Raum, eine Verbesserung der Internetgeschwindigkeit.

Der Havelbus gewährleistet an den Wochentagen eine grundlegende Beförderung der Schüler und Berufstätigen. Am Wochenende ist Mühlenberge mit dem Bus kaum erreichbar. Hier gibt es dringenden Handlungsbedarf, damit sowohl Besucher bequem unsere Pferdehöfe und das Gastgewerbe erreichen als auch die Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde mit dem Bus an die Bahnhöfe und zurück gebracht werden können. In dem Buskonzept des Landkreises ist keine Verbesserung auf den Buslinien 661 und 669 vorgesehen.


Bild: Havelbus